Wann sollten Sie RPO nutzen?

Beantworten Sie die folgenden Fragen, bevor Sie sich für Talents4you RPO entscheiden.

1. Was möchten Sie erreichen?

Betrachten Sie Ihre Personalbeschaffungspolitik als Ganzes und denken Sie über das „Just-in-Time Hiring“ hinaus, um die wahren langfristigen organisatorischen Bedürfnisse zu adressieren. Talents4you RPO hilft Ihnen, Ihre Personalgewinnungsstrategie proaktiv und nachhaltig zu gestalten.

2. Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen?

Analysieren Sie die einzelnen Schritte im Rekrutierungs- und Selektionsverfahren. Kennen Sie den Arbeitsmarkt? Erreichen Sie Ihre Zielgruppe? Sind Ihre Stellenprofile klar formuliert? Wie wählen Sie aus vielen geeigneten Kandidaten den passenden aus? Können Sie definierte Fristen einhalten? Haben Sie die Kosten im Griff? Ziehen überdurchschnittlich viele Kandidaten ihre Bewerbung zurück?

 

Listen Sie Ihre Stärken und Schwächen im Rekrutierungs- und Selektionsprozess auf. (Selbstanalyse) Talents4you RPO hilft Ihnen bei der Optimierung der Lücken.

3. Was können Sie selber leisten und wo brauchen Sie Unterstützung?

Überprüfen Sie Ihre Prioritäten. Beschäftigen Sie sich hauptsächlich mit Ihrem Kerngeschäft? Verzögern fehlende Personalressourcen oder ungelöste Personalprobleme Ihre Projekte oder Ihr Wachstum? Fällen Sie aufgrund des Zeit- oder des Kostendrucks unvorteilhafte Personalentscheide? Wenn Sie sich vermehrt auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren wollen, ist Talents4you RPO eine optimale Unterstützung für die Personalgewinnung.

4. Was sind  meine RPO Zielsetzungen?

Berücksichtigen Sie sowohl kurzfristige als auch langfristige Zielsetzungen. Denken Sie über die Standard-Dimensionen (Termine, Anzahl Bewerber, Kosten pro Anstellung etc.) hinaus. Wie können Sie Ihre Rekrutierungsqualität wirklich verbessern? Wie sehen die Top 10% der Kandidaten wirklich aus? Talents4you RPO offeriert Ihnen ein effizientes Rekrutierungsprogramm, welches Ihre kurz- und langfristigen Zielsetzungen berücksichtigt.

5. Wie sieht meine Organisation nach der Einführung von RPO aus?

Die Frage könnte auch lauten: “Wie sieht der Erfolg aus?” Hier sind einige Ideen, wie sich dies auf Ihre Organisation auswirken könnte: Ihre Organisation wird wahrscheinlich schlanker und operiert effektiver und zu tieferen Kosten. Das Team ist fokussierter auf die kritischen Business Initiativen. Sie sind besser ausgerichtet auf Prioritäten, welche mithelfen, den Umsatz, das Resultat und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Und nicht zuletzt erreichen Sie eine prominentere strategische Position, weil Sie in der Lage sind, Ihre Initiativen mit Kennzahlen und ROI-Angaben zu argumentieren.

 

weiter